🇩🇪 30.04.2005 – TSV Tauberbischofsheim – Eintracht 93 Walldürn 1:2

(Tauberstadion, 49.619017, 9.666515) Raus aus den Federn zum Odenwald Derby! So brisant, das es kaum einer sehen wollte. Hier interpretierte ich als Nicht-Odenwälder wohl mehr Sprengkraft rein als vorhanden war. Dennoch ein schöner Ground für Landesliga Fußball. Tauberbischofsheim steht für mich aber eher für Fechten, was ja gar nicht so mein Ding ist, zudem hörte ich mal das deren Kennzeichen TBB wohl angeblich TausendBlödeBauern heißen sollte 😬. Das kann ich nicht unterstreichen, keinerlei Bauerntölpel anwesend. Trotzdem drückte ich den Gästen die Daumen !

🇩🇪 29.08.2001 – VfB Stuttgart – Bundeswehr-Nationalmannschaft 6:0

(Städtisches Stadion Lauda, 49.559120, 9.704784) Ein sogenannter Non League Ground, beziehungsweise, ein Stadion in dem normalerweise gar keiner spielt. Grund des Spiel war eine Aktion für „Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien“. Die Tarnflecktruppe war gegen die Stuttgarter deutlich unterlegen.  Uns war es egal, wir waren hier eh nur zum Bier trinken , sowie Mayer-Vorfelder anscheinend auch 😉 !