🇩🇪 02.02.2021 – TSG Balingen – SV Elversberg 1:1

(Bizerba Arena, 48.281347, 8.857057) Bevor die TSG diese schmucke neue Tribüne erhalten hat war ich schon einmal hier. Und zwar am 34 Spieltag der Oberliga Baden-Württemberg gegen den FC Singen 04. Die Hohentwieler spielen inzwischen Landesliga und die Balinger bestreiten heute den 18. Spieltag in der Regionalliga Südwest. Die TSG Balingen empfängt den Aufstiegsaspiranten SV Elversberg aus dem Saarland. Von Beginn an übernahmen die Gäste das Spiel und so kam es in der 12 Minute zu einer Großchance die Schmitz  in größter Not noch zu einer Ecke klären konnte. Die TSG verteidigte ordentlich und es roch nach Halbzeitpfiff durchaus nach Überraschung. In der zweiten Halbzeit das selbe Bild, Elversberg spielbestimmend, jedoch kam Balingen jetzt ab zu mal Richtung Strafraum. Nach etwa einer halben Stunde verwies die Polizei Schaulustige am Zaun. Zurück zum Spiel, denn in der 54. Minute dann die Riesenchance für Klostermann der knapp übers Tor köpfte. Elversberg erhöhte den Druck und kam immer wieder gefährlich zum Torabschluss. Die 72. Minute brach an, Eckball für Balingen auf den Kopf von Vochatzer der den Ball in die Maschen wuchtet. Riesenjubel in der Bizerba Arena ! Jetzt war allen Balingern klar, hier gibt es was zu holen! Elversberg bemühte sich weiter um den Ausgleich, den Karger in der 83 Minute erzielte und damit den Endstand markierte. Ein richtig spannendes Spiel !

 

🇩🇪 25.05.2013 – TSG Balingen – FC Singen 04 1:3

(Au-Stadion, 48.282121, 8.858504) Letzter Spieltag der Oberliga Baden-Württemberg. Schaulaufen für die bereits abgestiegenen Hohentwieler. Aber der Siegeswille trotzdem vorhanden – nach 22 Minuten 1:0 durch Stürmergrante Marcel Simsek, dann noch 2x Rene Greuther (42., 78.), Anschlußtreffer in der 89. Minute durch Jauß. Ups – 3:1 gewonnen  ….  Wie verhext der Kasten vom FC04. Schöner Abschluss für den FC Singen 04.