🇩🇪 11.08.2019 – VfB Germania Halberstadt 1900 – 1. FC Union Berlin 0:6

(Friedensstadion, 51.876272, 11.049958) DFB Pokal und ein Ostduell, also nix wie hin. Da wird es sicher voll. Normalerweise fasst das Stadion 5000 Zuschauer, zum Pokal Hit stellte man aber 2 Stahlrohrtribünen hinter die Tore. Das Stadion fest in Unioner Hand die ordentlich Stimmung machten. Die Eisernen taten sich in der 1 Halbzeit schwer und führen nur 1:0, was sich aber in der zweiten Hälfte änderte. Mit einem halben Dutzend wurde die Germania aus dem Pokal geworfen.

Erfrischung in Grün

🇩🇪 19.05.2019 – 1. FC Magdeburg 1. FC Köln 1:1

(MDCC-Arena Magdeburg, 52.125130, 11.670806) Zweites Spiel an diesem Tag beim leider schon feststehenden Absteiger Magdeburg. Beim Heimspiel gab es zwar einen deutlichen Sieg des FC, aber die Magdeburger Fans hinterließen einen Eindruck ihres brachialen AnfeuerungsSupport.  Willkommen im Hochsicherheitstrakt von MD, bedingt durch die Baumaßnahmen im Heimbereich befanden sich die Szene direkt neben dem Gästeblock. Das es hier zu einem gewissen Erlebnisfaktor kommt war wohl vorprogrammiert.

🇩🇪 15.02.2019 – SC Paderborn 07 – 1. FC Köln 3:2

(Benteler-Arena, 51.730789, 8.711067) Morgens startete ich meinem Wagen, doch dieser hörte sich alles andere als Rund an. Also schleppte ich mich in die Werkstatt. Voller Verzweiflung schilderte ich meine Situation, das ganze WE drohte schließlich ins Wasser zu fallen, hatte ich die meisten Tickets doch schon im Vorverkauf besorgt. Glücklicherweise gibt es FC Fans ohne Ende, und dieser nahm sich meinen Wagen direkt zur Brust ! Nach 1h konnte ich endlich nach Ostwestfalen düsen. Alles lief nach Plan, Cordoba trifft, Modeste macht seinen 1 Treffer nach dem China Ausflug. Tja, dann lässt du den Gegner aufkommen und die drehen die Partie innerhalb von 12 Minuten. Ich war restlos bedient –  danach gab es noch reichlich Frust Kölsch !

Frust Kölsch

🇩🇪 11.04.2008 – SC Paderborn 07 – 1. FC Köln 2:2

(Hermann Löns Stadion, 51.756753, 8.700644) Zu diesem Zeitpunkt befand ich mich in einer Schule in Karlsruhe. Um den Sonderzug ab Köln nicht zu verpassen täuschte ich ein flauen Magen vor und machte mich vom Acker. Ohne diese Maßnahme hätte ich den Zoch nach Ostwestfalen verpasst. Ausverkaufte Hütte, Invasion aus Köln, das sollte doch reichen … für einen mageren Punkt!

🇩🇪 17.11.2007 – 1. FC Lok Stendal – Magdeburger SV Preußen 1:1

(Stadion am Hölzchen, 52.622560, 11.875121) Zu Gast im Wohnzimmer von Mike Bravo. Vor dem Länderspiel in Hannover hackte ich das neue Hölzchen ab, für mich ein neues X, für Ihn ein äußerst alter Hut 😉 . Nach dem Umbau ist das Stadion zwar etwas kleiner geworden, trotzdem ein toller Ground. Die Anzeigentafel ist Gerüchten zufolge die alte vom FC Barcelona – Ein Hauch Champions League in Stendal. Heute zu Gast die verhassten Magdeburger, allerdings ein kleiner Vertreter und nicht der Europapokalsieger von 1974.

 

🇩🇪 31.08.2002 – VfL Wolfsburg II – 1. FC Köln 1:3

(VfL Stadion am Elsterweg, 52.425374, 10.799396) Also ein beschisseneres Los kannste ja fast nicht bekommen, nach Wolfsburg zur zweiten Mannschaft. Vor fast 3 Monaten gab es hier im Stadion ne böse Klatsche mit 1:5, das wollte man nicht schon wieder erleben ! Und es begann schon wieder beschissen, 32 Minute Tor für Wob. Allerdings glich Kurth 4 Minuten später aus. In der Halbzeit gab es wohl Rambazamba in der Kabine, denn der FC legte plötzlich nach – Sinkala (53.) und Kioyo (78.). Eine Runde weiter 🙂

Bilder: Mit freundlicher Genehmigung von Rume / GeissbockFans.de

🇩🇪 09.03.2002 – VfL Wolfsburg – 1. FC Köln 5:1

(VfL Stadion am Elsterweg, 52.425374, 10.799396) Bewaffnet mit guten Kölsch machte ich mich im Zug und Wochenendticket auf nach Wolfsburg. Unterwegs kreuzte ich den Weg einer Gruppe Rostocker die aber glücklicherweise keine Zeit für mich hatten sondern den Anschlusszug bekommen wollten. Das fährst du zig Stunden mit dem Zug und dann liefert die Mannschaft so ein Desaster ab – dazu 2 Treffer der Kölner nicht gegeben – eigentlich ohne Worte !

Bilder: Mit freundlicher Genehmigung von Rume / GeissbockFans.de