🇩🇪 02.12.2000 – 1. FC Köln – TSV 1860 München 4:0

(Müngersdorfer Stadion, 50.933454, 6.875136) Am Heumarkt ausgestiegen um noch ein Bierchen zu nippen, wedelte einer mit Karten umher- was, nur 10,00 DM, die nehme ich doch gleich. Hier wollte also einer tatsächlich nur seine zu viel erworbenen Karten loswerden. Dann im Stadion angekommen – jeder kennt das Gefühl des ersten Heimspiels – Was für ein Traum, erstes Spiel und dann in der Südkurve ! Ich war zu Tränen gerührt, wie ein kleiner Junge der unterm Christbaum sitzt und seine Vier Geschenke auspacken durfte.

Bilder: Mit freundlicher Genehmigung von Rume / GeissbockFans.de

(C) geissbockfans.de(C) geissbockfans.de

🇩🇪 21.06.2000 – TSV Langstadt – 1. FC Hösbach 1923 2:0

(Sportplatz Babenhausen-Langstadt, 49.921133, 8.953543) Dieser Besuch kam nur zustande da sich ein Kumpel in die Startelf des Gästeteams gespielt hat. Zum feierlichen Anlass machten wir ein Auto voll und fuhren gemeinsam zum Sportplatz, oder eher gesagt wir verfuhren uns dank eines Navigators mit Karte. Ende vom Lied, Der Spieler kam zu spät und flog raus aus der Startelf – wurde aber wenigstens wie gewohnt eingewechselt 🙂

🇩🇪 26.03.2000 – SV Waldhof Mannheim – 1. FC Köln – 2:1

(Carl Benz Stadion, 49.479492, 8.502485) Das allererste allein besuchte Spiel. Leider hab ich da keine Bilder gemacht, aber die Eintrittskarte natürlich aufgehoben 😉 . Keine Punkte geholt aber dafür die Fußballliebe endlich live erlebt. In Erinnerung geblieben sind mir noch die Steine die auf die S-Bahn geflogen sind.