🇧🇦 11.10.2002 – Bosnien-Herzegowina – Deutschland – 1:1

(Stadion Asim Ferhatovic Hase, 43.873750, 18.408588) Mit dem Eurolines Bus ging es mit dem Münchner FanProjekt ab Fröttmaning nach Sarajewo. Eine spannende Fahrt, dank eines besoffenen Bosniers im Bus, der alle wach hielt. Das Spiel selber stand auf der Kippe, aber die Bundeswehr flog mit einem Kampfhubschrauber über das Feld und drückte so das ganze Wasser aus dem Spielfeld, so das abends zum Glück doch noch gekickt werden konnte. Das Bosnische Bier setzte mir ganz schön zu und ich war froh alsbald die Unterkunft gefunden zu haben. Am nächsten Morgen erkundete ich noch ein wenig die Stadt, bevor es wieder zurück ging.